Kreishandwerkerschaft Lichtenfels
Kreishandwerkerschaft Lichtenfels

!!! ACHTUNG: Aufgrund der COVID-19 Pandemie gibt es bis auf weiteres nur eingeschränkten Geschäftsbetrieb.

Unsere Büros bleiben aufgrund der aktuellen Lage für den Publikumsverkehr bis auf weiteres geschlossen. Bitte kontaktieren Sie uns bis dahin telefonisch oder per E-Mail.

https://www.hwk-oberfranken.de/corona

 

Kreishandwerkerschaft Lichtenfels

 

Aufgabe der Kreishandwerkerschaft Lichtenfels ist es, die Gesamtinteressen des selbständigen Handwerks sowie die Interessen der Handwerksinnungen und deren Mitglieder in Stadt und Landkreis Lichtenfels wahrzunehmen, die Handwerksinnungen bei der Erfüllung ihrer Aufgaben zu unterstützen, die Geschäfte der Handwerksinnungen auf deren Ansuchen zu führen sowie als Ansprechpartner für Institutionen und Behörden zu fungieren.

Betriebliche Altersversorgung

Betriebsrentenstärkungsgesetz aktuell: Wohin mit den 15%?

Dringender Handlungsbedarf!

 

Am 01.01.2018 hat der Gesetzgeber das Betriebsrentenstärkungsgesetz modifiziert. 

Mit Beginn 01.01.2022 läuft die Übergangsvorschrift des § 26a BetrAVG ab. Bedeutet…Arbeitgeber müssen einen Arbeitgeberzuschuss in Höhe von 15% des Umwandlungsbetrages zahlen, soweit sie durch die Entgeltumwandlung des Arbeitnehmers Sozialversicherungsbeiträge einsparen.  

Zur Lösung des Sachverhaltes empfehlen wir das Einrichten einer individuellen Versorgungsordnung. Diese gibt Ihnen die notwendige Rechtssicherheit.

Das handwerkliche Versorgungswerk mit dem Partner MÜNCHENER VEREIN bietet Ihnen die Zusammenarbeit mit einer der führenden Rechtsanwaltskanzleien zum Thema der betrieblichen Altersvorsorge an.

Hierzu das beiliegende Informationsschreiben.

Gerne stellen wir gemeinsam mit Ihnen die Weichen für ein rechtssicheres Konzept Ihrer betrieblichen Altersversorgung. 

 

Das Servicebüro WEITZ & LEGLER – Partner des Handwerklichen Versorgungswerkes berät Sie gerne.

Telefon: 09561 – 799008 E-Mail: info@mv-coburg.de

betriebliche altersvorsorge.pdf
PDF-Dokument [631.1 KB]

Aufgrund mehrer Anfragen zur neuen Datenschutzverordnung hier ein Merkblatt der Handwerkskammer

Haus des

Handwerks

Mainau 5

96215 Lichtenfels

 

Telefon: 09571 / 9551-10

Telefax: 09571 / 9551-20

E-Mail:

info@kreishandwerkerschaft-lichtenfels.de

Unsere Öffnungszeiten:

Montag - Freitag

8:00 - 12:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreishandwerkerschaft Lichtenfels